Eine Herausforderung für sieben Tage: Challanges bei sozialen Medien

In den sozialen Medien gibt ja immer wieder die eine oder die andere Herausforderung. Gemeinhin werden sie als “Challanges” bezeichnet. Ich wurde persönlich aufgerufen, einer Herausforderung teilzunehmen. Wie immer, es hatte mit der Photographie zu tun, waren die Eckdaten, dass man in den nächsten sieben Tagen pro Tag ein Bild in SW zeigen sollte. Dabei sei zu beachten, dass es zu dem Bild kein Titel gibt, keine Beschreibung verfasst wird und keine Menschen auch je zu sehen sind.

Am Ende gestaltete sich das für mich schwierig. Ich mache hauptsächlich Bilder in schwarz weiß. Ich mache auch gerne Bilder, die nicht betitelt sind und erst rech keine Beschreibung haben. Allerdings wollte ich nur analoge Ergebnisse zeigen, was die Suche einschränkte. Meine größte Herausforderung aber war, dass ich Bilder zeigen sollte, auf denen keine Menschen zu sehen sind.

Die folgenden sieben Bilder habe ich dann schlussendlich gezeigt

Continue reading Eine Herausforderung für sieben Tage: Challanges bei sozialen Medien

Analog: Christina

Es begann für mich mit einem Missverständnis über Facebook und am Ende hatte ich einen lustigen Abend und einige Bilder digital und analog aufgenommen. Christina schrieb mich an, dass sie ein Bild von mir sah und meine, dass sie das Bild toll findet. Ich fand es cool, dass ich mal ne Möglichkeit habe, jemanden unbekanntes zu porträtieren und wir trafen uns dennoch bei ihr zu Hause. Der Haken ist, dass ich das Bild nie gemacht habe, was sie als Aufhänger nahm, mir zu schreiben.


20160629-Kodak-Supercolor-400-Minolta-002

Continue reading Analog: Christina