Nachgelegt: Ein Urlaub im Sommer, ein wenig Schicksal und die Folgen

Seit den Urlaubstagen liegen die Bilder rum und sind eingescannt. Ich bin einfach in der ganzen Zeit nicht dazu gekommen, die Bilder mal zu sichten und auch zu zeigen. Aber nun ergibt es sich, dass ich mal eben einige Minuten habe, die analogen Bilder des Urlaubs zu zeigen.


20161025-kodak-trix-400-exakta2a-029

Continue reading Nachgelegt: Ein Urlaub im Sommer, ein wenig Schicksal und die Folgen

Nachgelegt zu: Es ist bunt – Nun ist es kalt und bund

Beim Wochenend-Spaziergang zum Bäcker meines Vertrauens bin ich immer mit der Kamera unterwegs. Irgendwas, so denke ich, gibt es immer, was ich photographieren möchte.Dieses mal fand ich buntes Laub gepaart mit Frost der Nacht, der sich auf den Bäumen, auf den Dächern und den Pflanzen abgelegt hat.

In einem in schwarzweiß gehaltenen Bild kann der Eindruck entstehen, dass es vielleicht geschneit hat.


20161112071629-00002

Continue reading Nachgelegt zu: Es ist bunt – Nun ist es kalt und bund

Es ist bunt

Ich selber bin mir gar nicht wirklich so sicher, wann ich das letzte mal festgestellt habe, dass die Herbstzeit gekommen ist. Ich kann mir aber denken, dass ich dieses Jahr in Berlin am Rande der Stadt im Wald wohne und nun die bunten Herbstfarben richtig aufs Auge gedrückt bekomme. Na, vielleicht ist das auch so. Da ich bedingt durch meine Krankheit und Genesung in den letzten Monaten gar nicht dazu gekommen bin, hier zu zeigen, was ich schuf, habe ich mich für mein Herbst “Comeback” entschieden.


20161022134943-00044

Die Welt zeigt sich hier in Berlin in den letzten Wochen in schillernden gelben, braunen und roten Farbtönen. Hier draußen sogar in echt wunderschönen Kombinationen.

Continue reading Es ist bunt